Frühjahrsputz

07.04.2009 - 07.04.2009

Sind gestern nach zwölfstündiger Nachtfahrt (mit dem Auto, nicht mit dem Boot) wieder in den Niederlanden eingetroffen. Molimentum geht es besser als befürchtet: es hat nicht hineingeregnet, der Windgenerator steht dank provisorischer Hilfsverstagung noch und hat die Batterien am Leben gehalten. Ob es für den Motorstart reicht werden wir aber erst nächste Woche merken, wenn wir hoffentlich alle noch vor dem Zuwasserlassen notwendigen Wartungs- und Reparaturarbeiten durchgeführt haben werden, u.a. Seeventile zerlegen und fetten, Motorservice beenden (im Herbst fehlten noch ein paar Ersatzteile), Opferanoden tauschen und Mast wieder zusammensetzen.

Jetzt heißt es aber erst mal einige Tage lang lackieren, nachdem der Rumpf gerade eben sandgestrahlt wird. Hoffentlich wird das Wetter noch ein wenig besser als jetzt: 13°, bewölkt, leichter Wind, Nieselregen.

Kommentare [+]

Noch keine Kommentare.